All unsere Alpakas werden artgerecht gehalten. Sie leben in einem großen Offenstall mit einem abwechslungsreichen Weidebereich in Hanglage. Dabei legen wir besonders auf eine regelmäßige Gesundheitskontrolle wert und führen häufig Pflegemaßnahmen durch.
Die Stutenherde wird ausschließlich zur Zucht und Wollgewinnung gehalten.
Mit der Wallach-Hengstherde führen wir die tiergestützte Arbeit durch, wobei die Tiere dafür erst ab einem Alter von 10 Monaten regelmäßig trainiert werden. Dadurch werden Fehlprägungen verhindert und artentsprechendes Verhalten wird erlernt.

unsere Herde

Logo Wollmanufaktur

Wir verarbeiten die Wolle unserer Alpakas selbst.

Zudem bieten wir die Verarbeitung von Ihrer Schaf, Lama oder Alpakawolle an.

Für nähere Infos besuchen Sie unsere Homepage "Allgäuer Wollmanufaktur".

P1030343

Kontakt:

Nagelfluh Alpakas

Anna Katharina Übelhör

Tel: 016091119926

info@nagelfluh-alpakas.de

 

 

 

Der Startpunkt ist in 87544 Ettensberg-Blaichach, genauer Treffpunkt und Anfahrtsbeschreibung wird bei der Anmeldung bekannt gegeben.